Deutsches Institut f├╝r Normung e. V.

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 |  Hauptnavigation; Accesskey: 3 |  Servicenavigation; Accesskey: 4

KITS Konferenz zu IT-Sicherheit

Foto von der KITS Konferenz am 30.6.2014.R├╝diger Marquardt - DIN Vorstand

Am 30. Juni 2014 fand in Berlin die erste KITS-Konferenz des DIN unter dem Thema ÔÇ×Vereint und strategisch zu mehr IT-Sicherheit in DeutschlandÔÇť mit den Partnern HiSolutions, IBM und SIEMENS sowie den Unterst├╝tzern TeleTrust und der Gesellschaft f├╝r Informatik statt. Es diskutierten 150 hochrangige Experten Deutschlands Strategie f├╝r mehr IT-Sicherheit. Politik, Wirtschaft und Wissenschaft waren sich einig ÔÇô Standards und Normen sind f├╝r den Strategiemix elementar.

Die vom DIN-Vorstand Rüdiger Marquardt eröffnete Veranstaltung griff die aktuelle Debatte um IT-Sicherheit auf und gabe einen strategischen Ausblick auf die zukünftigen Herausforderungen. In 8 Vorträgen und 3 Diskussionspodien diskutierten die Teilnehmer das Thema „IT-Sicherheit und Standardisierung“. Gerade im Hinblick auf die Um- und Neugestaltung ganzer Produktions- und Wertschöpfungsketten gilt der Ansatz „Security by Design“ sozusagen als Paradigma. Das Thema IT-Sicherheit darf also nicht mehr „nur“ aus der reaktiven Perspektive angegangen werden, sondern muss integraler Bestandteil neu entwickelter Produkte, Systeme und Prozesse sein.

Es herrschte Konsens darüber, dass IT-Sicherheit zu einem zentralen erfolgskritischen Faktor für wesentliche Teile der bestehenden Wirtschaft und insbesondere für deren Zukunftsprojekte wie der Industrie 4.0 geworden ist. Vertreter der Wirtschaft forderten diesbezüglich eine Zusammenarbeit der großen Spitzenverbände Bitkom, VDMA und ZVEI und unterstrichen die Wichtigkeit jetziger politischer Entscheidungen. Über alle Vertreter (Politik, Wirtschaft und Wissenschaft) hinweg wurde dabei die Bedeutung der Instrumente Standardisierung und Normung herausgestellt. Ihnen soll und muss im Strategiemix stärkere Berücksichtigung zukommen.

 

Weitere Informationen zu den Ergebnissen der Veranstaltung finden Sie unter www.kits-konferenz.de.

Suche in FOCUS.ICT

Ansprechpartner

Volker Jacumeit
Am DIN-Platz
Burggrafenstr. 6
10787 Berlin
Tel: +49 30 2601-2186
Fax: +49 30 2601-42186
Nachricht senden